Header Hände
Steine
Praxis Brigitta Ploke
Kreuzstrasse 68
8640 Rapperswil
Tel. 055 211 92 29
ploke@praxis-ploke.ch

• Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine Massagetechnik zur Stimulierung des Lymphabflusses. Entlang der Lymphbahnen wird mit sanften, rhythmischen Griffen das System aktiviert und das Gewebe entspannt.
Mit dieser Behandlungsform wird das Lymphgefässystem im ganzen Körper unterstützt und angeregt. Jede Zelle ist direkt oder indirekt in Kontakt mit dem Lymphsystem. Es ist ein wesentlicher Überbringer von Zellbaustoffen und gleichzeitig auch für den Abtransport der Abbauprodukte des Zellstoffwechsels verantwortlich.
Das Lymphsystem gewinnt im Rahmen immunologischer Erkenntnisse zunehmend an Bedeutung. Eine eingeschränkte Lymphfunktion hat die Unterversorgung der Zellen zur Folge, Giftstoffe werden nicht genügend abtransportiert. Es entstehen Schmerzen, Verhärtungen bis hin zu Funktionsausfällen.

Wie wirkt die MLD?

Der Fluss in den Lymphgefässen wird verbessert. MLD entwässert, entgiftet und entschlackt das Gewebe. Die Funktion der Organe wird angeregt, die Lymphgefässe tonisiert, das Immunsystem gestärkt und das Bindegewebe gelockert. Lymphdrainiage fördert die allgemeine Entspannung.

Indikationen

- Lymphödeme
- Ödeme (nach Unfällen mit äussern Verletzungen, nach Operationen)
- Narbenbehandlung
- Sportverletzungen (Schwellungen, Blutergüsse usw.)
- Venöse Insuffizient, geschwollene, schwere Beine.
- Vegetative Dystonie und nervöser Stress
- Rheumatische Erkrankunge
- Migräne
- Folgen eines Schlaganfalls
- Beschwerden im Kopf- und Gesichtsbereich
- chronische Verstopfung
- Begleitend bei einer Fastenkur

Krankenkassen anerkannt / EMR, ASCA, EGK, Visana

Rückenmassage

 

Logo Praxis Ploke
Praxis Brigitta Ploke  •  Kreuzstrasse 68  •  8640 Rapperswil  •  Tel. 055 211 92 29 •  ploke@praxis-ploke.ch
Manuelle Therapien/
Massagen
Naturheilkunde TEN Portrait Kontakt