Schröpfen - Header
Steine
Praxis Brigitta Ploke
Kreuzstrasse 68
8640 Rapperswil
Tel. 055 211 92 29
ploke@praxis-ploke.ch
• Schröpfen

Indikationen

Gute Ergebnisse werden vor allem erreicht bei:

- Muskelhartspann, besonders an Rücken, Nacken und Schultern.

- Zyklusstörungen, prämenstruelles Symdrom.

- Kopfschmerzen, vor allem Spannungskopfschmerzen, und Migräne.

- Beschwerden der Atemwege: Häufig auftretende grippale Infekte, Hals-, Mandel- und Bronchialinfektionen,   Asthmabronchiale

- Stoffwechsel- und Verdauungsprobleme, Beschwerden im Magen- und Darmbereich.

- Beschwerden der ableitenden Harnwege, besonders bei chronischer oder immer wieder auftretender   Blasenentzündung.

- Arthritis, Arthrose: chronisch entzündliche und degenerative Formen von Gelenkbeschwerden.

- Zur Entstörung von Narben, um verklebtes Gewebe wieder durchlässig zu machen.

Kontraindikationen

- Schwangerschaft

- Rekonvaleszenz, bei geschwächten oder erschöpften Personen.

- Einnahme von Blutverdünnern.

Bei Patienten mit Herzschwäche oder Herzschrittmachern bestimmt der Arzt, ob eine Schröpfbehandlung durchgeführt werden darf.

Krankenkassen anerkannt / EMR, ASCA, EGK, Visana

Schröpfgläser

 

Logo Praxis Ploke
Praxis Brigitta Ploke  •  Kreuzstrasse 68  •  8640 Rapperswil  •  Tel. 055 211 92 29 •  ploke@praxis-ploke.ch
Manuelle Therapien/
Massagen
Naturheilkunde TEN Portrait Kontakt